Ackerbau

Der Ackerbau gehört auf Hof Lüttow zu einem der wichtigsten Standbeine.

Im Ackerbaubereich sind 4 Mitarbeiter tätig, die aber auch andere Aufgaben übernehmen, wie z.B. die Betreuung einer Biogasanlage, einer Mutterkuhherde und das Reparieren und Warten der Maschinen.

Es werden insgesamt 1250 ha bewirtschaftet. Um diese Fläche zu betreuen ist ein Pflanzenbauleiter eingestellt. Dieser ist auch verantwortlich für den Pflanzenschutz und hilft die anstehenden Arbeiten zu Planen und bei Problemen eine schnelle Lösung mit den Mitarbeitern zu finden.

Auf den Feldern unseres Betriebes befindet sich Raps, Weizen, Gerste, Zuckerrüben, Mais, Luzerne, Ackergras und das Dauergrünland. Durch diese Fruchtvielfalt steht einer guten Fruchtfolge nichts mehr im Weg. Außerdem werden jährlich einige Hektar Bienenwiese angepflanzt um die Artenvielfalt an Bienen und Insekten weiter zu fördern. Außerdem sind die blühenden Wiesen auch etwas für das Auge und für den Boden, der durch das Absterben der Pflanzen zum Winter an Humus gewinnt und somit den Boden aufwerten.

Herbst 2018

Der trockene Sommer hat uns auch hier sehr zu Schaffen gemacht. Auf vielen Schlägen haben wir bis zu 50% Ertragseinbußen erlebt…

Aber es heißt nun, nach vorne schauen und positiv in das neue Jahr 2019 gehen.

Die Aussaat im Herbst 2018 ist, im Gegensatz zum nassen Herbst 2017, ohne weitere Probleme von statten gegangen. Wir konnten alle Flächen wie geplant bestellen und es ist alles wie gewünscht aufgelaufen. Der Winter kann also kommen!

Gerste – November 2018
Raps – November 2018

Scroll Up